Terminkalender

September 2019
Mo Di Mi Do Fr Sa So
26 27 28 29 30 31 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 1 2 3 4 5 6

Kantonaler Jungschützentag 2019

Die Ranglisten von kantonalen Jungschützentag 2019 sind online.

Wir gratulieren allen Teilnehmern zu ihren Resultaten.

Ihr findet die Ranglisten hier.

 




 

 

 

 

 

Diplome für Luca Beck und Maurin Müggler bei der CH-Meisterschaft Pistole 10m Junioren U10-U17 und U21
Aus Thurgauer Sicht fand der erhoffte Exploit leider nicht statt. Doch die Resultate waren erneut sehens- und beachtenswert.
Nur schon die Qualifikation für diesen Grossanlass, was die Schweizer Meisterschaft nun einmal ist,  ist nicht selbstverständlich.
Der Wettkampf U17 fand ohne Final statt. Luca Beck mit 355 und Maurin Müggler mit 348 klassierten sich in den Diplomrängen 5 und 7 und nahmen damit an der CH-Meisterschaft erstmals an Rangverkündungsfeierlichkeiten teil. 
Kelsey Müggler ging erstmals in der Kategorie U21 den Start, verschlief den ersten Teil etwas und kam erst in der zweiten Hälfte auf Touren.  
Trotz allem war der erzielte 26 Platz erfreulich, das Resultat jedoch war mit 517 doch etwas enttäuschend. Es war ein Lehrplätz bezüglich Vorbereitung für wichtige Anlässe. Bowling ist jedenfalls nicht zu empfehlen.
Auch der zweite Thurgauer Teilnehmer in dieser Kategorie, Lars Krähemann aus Müllheim, startete sehr verhalten und klassierte sich am Schluss mit 509 Punkten im guten 29. Rang.


 

Rangliste:   > SM-Pistole Junioren 2019


Text und Bild:
René Wyssmann

 



Die TG-Schützen in Grün: links Maurin Müggler, rechts Luca Beck
 





 



 

Regiofinal in Altstätten
Neu findet der Regiofinal in Altstätten und nicht mehr in Frauenfeld statt.
In Altstätten konnten sich von total 14 Thurgauer Teilnehmern, 8 Frauenfelder und 6 Diessenhofener, 7 Schützen für den Jugendfinal in Luzern qualifizieren.
Eine erneut erfreulich hohe Anzahl und wieder konnte ein Podestplatz erkämpft werden. Diesmal brillierte Maurin Müggler, Frauenfeld.
Bei den U17-Junioren wird traditionell ein Final nach ISSF-Regeln ausgetragen. Diesen gewann Maurin Müggler mit 221.1 Punkten und 2.3 Punkten
Vorsprung auf Anja Flütsch aus St. Antönien. Tyra Frei, die sich ebenfalls für den Final der ersten acht qualifizierte, wurde sehr gute sechste.

Jugendtag in Luzern
Am Jugendfinal in Luzern lief es etwas weniger gut. Alle Thurgauer Schützen rangierten sich meist im hinteren Teil der Schützenfelder.
Erst im Final mit der 5-schüssigen Pistole lief es ein wenig besser. Mit Luca Beck im 5., Maurin Müggler im 6. und Tyra Frei im 8. Rang holten sich drei Frauenfelder ein Diplom.


 

Rangliste:   > Regiofinal-Ost 2019
Rangliste:   > Jugendtag Luzern 2019


Text und Bild:
René Wyssmann

 



Maurin Müggler, der Sieger des Regio-Finals


 


Alle vorne, 2. von links Luca Beck, vorne in der Mitte Maurin Müggler, ganz rechts Tyra Frei





 



 

Silber für Luca Beck und Bronze für Maurin Müggler
Mit 12 Schützen hatten sich so viele Thurgauer Schützen wie noch nie für den Final in Ebnat-Kappel qualifiziert. In Ebnat-Kappel starteten dann aus feriellen Gründen 9 Frauenfelder
Stadtschützen und eine Weinfelderin. Der Höhenflug hielt auch in Ebnat-Kappel an.
Für den U17 Tagesfinal qualifizierten sich 4 Teilnehmer aus Frauenfeld. Luca Beck und Maurin Müggler lieferten sich einen erbitterten Kampf um Platz zwei und drei.
Wobei Luca Beck dann mit Silber frohlockte und Maurin sich über Bronze freute. Tyra Frei wurde hervorragende Fünfte und Thierry Haas in seinem ersten Final guter Achter.
In der Qualifikation der Kategorie U21 schoss Kelsey Müggler aus Thundorf mit 536 erneut sehr zuverlässig. Er klassierte sich im 6. Rang, ganz knapp vor Alge Chiara (7.) aus Weinfelden
mit 533, der zweiten Thurgauer Vertreterin im Feld. Im anschliessenden Final verbesserten sich beide um einen Platz auf Rang 5 und 6.


 

Rangliste:   > OEMP10-Jugend/Junioren 2019


Text und Bild:
René Wyssmann

 



vlnr U17 2. Luca Beck, Frauenfeld, 1. Remo Schiegg, St. Fiden, 3. Maurin Müggler, Frauenfeld
 








 



 

Bronze-Medaille an den Schweizer Meisterschaften Gewehr 10m
Die Juniorengruppe der SG Mauren-Berg mit Cheyenne Eugster, Sarina Hitz und Seraina Krucker gewinnt im Gruppenwettkampf an den Schweizer Meisterschaften Gewehr 10m hinter Uster und Uri die Bronzemedaille.

Im 40-schüssigen Qualifikationsprogramm schiesst das Trio 1198.5 Pkt und belegt damit den finalberechtigten siebten Zwischenrang. Allerdings sind die Abstände zu den übrigen Finalteilnehmern recht gering, abgesehen zu Uri und Uster, welche die Qualifikationsrangliste mit gut 15 Pkt anführen.

Im Final werden im ersten Teil von allen Gruppenschützen zwei Serien mit je 5 Schuss geschossen. Im zweiten Teil folgen Einzelschüsse, wobei nach jedem zweiten Schuss, die letztplatzierte Gruppe ausscheidet. Das Trio von Mauren-Berg beginnt gut und recht ausgeglichen und liegt nach der ersten Serie mit 150.0 Pkt auf dem dritten Zwischenrang. Die zweite Serie gelingt sogar um 1.5 Pkt besser, wobei vor allem Seraina Krucker mit einem Total von 102.4 Pkt aus den beiden Serien überrascht. Und auch im zweiten Finalteil kann sich das Team immer im Bereich der Podestplätze halten.

Nach insgesamt 18 Finalschüssen sind noch vier Teams im Wettkampf, wobei Uster vorne mit 548.1 Pkt bereits deutlich wegzieht. Das Team von Mauren-Berg folgt auf Platz 2 mit 543.3 Pkt, gefolgt von Uri mit 542.6 Pkt und Gampelen mit 541.7 Pkt. Jetzt geht es um die Medaillenplätze und als ob drei Girls aus dem Thurgau keine Nerven hätten, schiessen sie in den nächsten zwei Finalschüssen 61.5 Pkt, was im Schnitt eine 10.25 ergibt. Damit ist der Gewinn einer Medaille gewiss. Dass Cheyenne Eugster und auch Seraina Krucker bei den nächsten Finalschüssen etwas straucheln, tut der Überraschung keinerlei Abbruch – das Team von Mauren-Berg gewinnt an den Schweizer Meisterschaften Gewehr 10m Bronze – was für eine Sensation!



> Gruppenrangliste SGM-G10 2019


Text und Bild

Rudolf Heierli, SG Mauren-Berg
Leiter Nachwuchs




vlnr: Sarina Hitz, Cheyenne Eugster, Seraina Krucker

 

Rangliste vom Apfelschuss 2019
Die Rangliste vom Apfelschuss 2019 ist online.
Wir gratulieren allen jungen Schützinnen und Schützen zu ihren Resultaten und ganz speziell den Gewinnern.
Ein herzliches Dankeschön geht an die Stadtschützen Frauenfeld für die Durchführung des Anlasses und natürlich auch an die Sponsoren.

 

David Jenni, TKSV
Chef Nachwuchs und Ausbildung / U21 / U17 / RF-Cup


> Rangliste Apfelschuss 2019